Schamanischer Abend am 27.7.22

Techniken zur Selbstheilung

An diesem Abend stelle ich Dir eine Technik zur Lösung von Energieblockaden und zur Erhöhung Deiner Energiefrequenz vor, die Du selbst zu Hause anwenden kannst wann immer Du Dich energetisch/seelisch „voll“, gestaut oder überlastet fühlst.

Du bist eingeladen, an diesem Abend ein Thema mitzubringen das Dich gerade beschäftigt und für das Du Dir eine Erkenntnis und eine Veränderung wünschst.

Wir starten mit einer kleinen Kakao-Zeremonie und beginnen dann in die Energieübung/Bewegungsmeditation zur Auflösung von Blockaden und Anhebung Deiner Energie. Zum Abschluss führe ich Dich in entspanntem Zustand in eine Reise in Dein Unterbewusstsein, auf der Du vorhandene Blockaden und Glaubenssätze auflösen kannst und einen Heilungsimpuls aus Deinen höheren Bewusstseinsebenen empfängst.

Wann: Mittwoch 27.7.22, 18.00 Uhr

Dauer: 3 Stunden (18.00-21.00)

Kosten: 40€


„Selbstbefreiung“

An diesem Abend lösen wir bestehende Blockaden mittels der Kundalini-Meditation von Osho (4-Phasen-Bewegungsmeditation) um die Verbindung zu Deiner Seele zu stärken.

Die Frage: „Was bin ich wirklich und was will ich wirklich“ sind uns Orientierungspunkt für den Abend.

Wir starten mit einer gemeinsamen Kakao-Zeremonie um das Tor zu Herz und Seele zu öffnen. Danach gehen wir in die Kundalini-Meditation mit ihren 4 Phasen (Schütteln, freies Bewegen, Stehen und Spüren, Liegen und Spüren.) Im entspannten Zustand nach der Kundalini-Meditation begeben wir uns auf Reisen in die eigene Unterwelt um Blockaden und alte Glaubenssätze zu lösen und uns von tief Innen zeigen zu lassen, was die schönste und heilsamste Version unseres Selbst ist – um diese Schritt für Schritt ins Leben zu bringen.

Wann: 24.06.22, 18.00 – 21.30 Uhr

Wo: Slabystraße 2, 12459 Berlin

Kosten: 33€

Anmeldung: juleilaschmidt@gmx.de bis 23.6.22


Just be!

Schamanischer Workshop mit Kakao Zeremonie und geführter Reise in Deine Innenwelt

Einfach nur da sein, einfach nur echt sein.. dass geht nur, wenn wir mit uns verbunden sind und eine feine Wahrnehmung für uns selbst und unsere Gefühle haben.

Wenn‘s nicht läuft im Leben, liegt das nicht daran dass Du es „noch nicht richtig genug machst“, sondern daran dass Du eine bestimmte Vorstellung/Erwartung hast wie es sein sollte – wie Du sein solltest – wie Dein Leben sein sollte. Oft fehlt uns die Verbindung zu einem essentiellen Wesensteil in uns. Wenn wir diesen Teil wieder entdecken  können wir das was in uns (brach) liegt, entfalten.

Dieser (abgespaltene/unbewusste) Wesensteil der Dich vollständiger fühlen lässt und Dir hilft Deine authentische Seinsweise viel mehr zu entfalten, kann durch ein Trauma in einer vergangenen Inkarnation abgespalten/in Dir eingeklemmt sein. Es kann sein dass es kein menschlicher Teil ist, sondern ein Wesen der Natur (Erde, Wasser, Feuer, Luft, Äther) oder ein außerirdischer Wesensanteil.

Sind wir abgespalten von diesem Teil, spüren wir ihn durch eine Sehnsucht nach etwas und suchen Wege diese Sehnsucht zu befriedigen, doch wir können sie  schwer oder nur mit Anstrengung erfüllen weil wir von der Energie/dem Potenzial abgespalten sind.

Sind wir verbunden mit diesem wichtigen Teil in uns, öffnet sich das Feld: Viel mehr Ideen, viel mehr Aha-Momente (Ahh jaaa, das wollte ich ja eigentlich auch noch /schon immer), viel mehr Möglichkeiten. Der Blick weitet sich und Du triffst Lebensentscheidungen aus der Nähe zu Dir selbst und in Abstimmung mit Deinem Bauchgefühl.

Am Heilabend am Sonntag den 19.6. ist der Heilraum offen, Dir näher zu kommen, Dich zu spüren, zur Ruhe zu kommen und wahrzunehmen was gerade in Dir lebendig ist, und was nach Ausdruck verlangt, und welcher Wesensteil in Dir nach Lebendigkeit ruft.

Wir starten mit einer KakaoZeremonie durch die Du zur Ruhe kommen und Dich mit Deinem Inneren verbinden kannst. Rohkakao öffnet das Herz und hilft dabei, mit den eigenen Gefühlen tiefer in Kontakt zu kommen. Im Anschluss tauchst Du ab auf eine geführte Reise in Dein Unterbewusstsein um den Teil in Dir zu sehen/spüren/erfahren, der ganz Deinem Wesen entspricht und der sich mehr Ausdruck in Deinem Leben wünscht.

Jeder von uns trägt ganz individuelle und einzigartige Eigenschaften in sich die zur Entfaltung drängen. Oft sind sie blockiert durch frühere Trauma. Eine Reise in die Unterwelt ermöglicht, traumatisierte (=abgespaltene) Anteile wieder zu integrieren und so die Tür zu öffnen für den heilsamen Wesensanteil in Dir, der sich mehr entfalten will und Dir mehr Lebendigkeit und Erfüllung im Leben schenkt.

Wann: Sonntag 19.06.22 um 14.30 Uhr (14.30 – 18.30)

Wo: Slabystraße 2, 12459 Berlin, EG

Kosten: 30€

———————————————————————————————————————————–

Your wild side… – Dein Kraftfeld öffnen

Schamanischer Abend mit Aufstellungsarbeit und geführter Reise in Deine Innenwelt

Spürst Du Deinen Groove der Dich durchs Leben schwingt? Spürst Du wie Deine Kraft in Dir tanzt? Lässt Du Dich selbst frei wachsen und blühen? Welche Ängste und Überzeugungen blockieren Dein wahrhaftig(es) Sein?

Wenn wir unseren natürlichen, wilden, authentischen Ausdruck korrigieren oder kontrollieren, geht uns Lebensenergie „verloren“. Jedes Mal, wenn wir uns gegen unser ursprüngliches Gefühl und in dieser Weise gegen uns selbst entscheiden, gerät unser Energiefluss ins Stocken. Durch unsere Anpassung und Zurückhaltung blockieren wir unsere eigene Erfüllung.

Selbstzweifel, Gefühle von Kleinheit, erlebte Trauma, Scham und Schuldgefühle sowie Programme von Anpassung und erlernter Zurückhaltung begrenzen unsere Freude, Selbstentfaltung und das freie Fließen unserer Urkraft.

Zum Schamanischen Heilabend am 27.05.22 ist Raum, die Verbindung zu Deiner Urkraft / Deiner innewohnenden Wildnatur/ dem unangepassten, freien inneren Wesen/ Deinem Instinkt / Deiner Intuition wieder herzustellen und/oder zu vertiefen.

Mit Hilfe der Schamanischen Kurzaufstellung erfährst Du den momentanen Zustand Deiner Urkraft/Wildnatur und trittst mit ihr/Dir in Kontakt. So dass Du erfahren kannst , was Deine Kraft blockiert oder Deine freie Entfaltung behindert. Die Aufstellungsarbeit erlöst Blockaden, Widerstände und schwere Energien. In der folgenden geführten Reise in Deine eigene Unterwelt holst Du abgespaltene Seelenteile (die Du für Deine Ganzheit brauchst) zurück, heilst Trauma und löst selbst begrenzende Glaubenssätze und Programme auf. Du empfängst aus Deinem eigenen Selbst die Impulse und Informationen die nötig sind um Dich selbst freier und umfassender leben zu können. Ein größeres „JA“ zu Dir selbst! So dass Du Deine echten Bedürfnisse wahrnehmen kannst, wagst sie zum Ausdruck zu bringen UND für ihre Erfüllung einzustehen.

Die Lebenskraft in Dir möchte frei fließen. Sie möchte sich ausdrücken in Deinen Worten und Taten, in Deinem Körper, in Deiner Stimme und Kreativität, in Deinem ganzen Sein!

Ich freue mich auf Dich!

27.5..2022, 18.30 – 21.30, Kosten: 33€, Anmeldung: juleilaschmidt@gmx.de