Yoga Blog

Über Yoga:

„Yoga“ leitet sich vom sanskritwort “Yoch” ab. Wenn wir etwas anjochen, verbinden wir es.  Yoga meint: das Verbinden und Einbeziehen aller Teile des menschlichen Wesens in eine Gesamtharmonie, um die Balance zwischen den Körper, Geist und Seele zu finden und zu festigen. Die Bedeutung des Wortes Hatha Yoga ist „Sonne-Mond-Yoga“. Hier liegt der Fokus darauf, die inneren männlich solaren mit den weiblich lunaren Energien zu harmonisieren.

Durch das Üben von Yoga können Intuition, Mitgefühl, Selbstvertrauen und innere Ruhe gemehrt werden. Yoga hilft,  sich ausgeglichener und zufriedener zu fühlen.

Yoga kräftigt den Körper, regt die Durchblutung und Entgiftung an, massiert die inneren Organe, dehnt Muskeln und Meridiane, verjüngt und vitalisiert.

Ablauf einer Yogastunde

Yoga körperlich geistig seelisch